Imbiss wie in der Antike

 

Unterwegs mit den KiZ-Schülerreportern

Damit der Hunger auch während der Erkundung Ostias gestillt werden konnte. "kaufte" Frau Proske mal eben Brötchen und Wasser ein. Auchim antiken Ostia gab es solche Schnellimbissbuden. "Wie bei MacDonalds", erklärte Frau Thiecke zur Erheiterung aller. Anhand der Ausgrabungen kann man erkennen, dass es Villen, Handelsstraßen, ein Theater und sogar eine Feuerwehr gab. Für den Fall der Fälle, dass Frau Proske nach dem Genuss von soviel Wasser ein dringendes Bedürfnis verspüren sollte, gab sogar schon richtige Toiletten.

Johanna Vollmer und Katharina Kirmes (9b)

Deine Bewertung: Keines Average: 3 (2 votes)