• Sie stehen im Spannungsfeld von Arbeitswelt und Kirche: die ständigen Diakone
    Sie stehen im Spannungsfeld von Arbeitswelt und Kirche: die ständigen Diakone im Bistum Hildesheim. Mit Jens Pohl und Heinrich Detering werden am kommenden Samstag, 7. September, zwei weitere Diakone geweiht.
  • Anfrage
    Welche Geistliche konzelebrieren bei der Weihe eines Weihbischofs? Welche Geistliche kommen zur Weihe eines Diözesanbischofs zusammen? H. R., 53937 Schleiden
  • Bibelspruch als Erziehungsmittel und billiger Trost
    Die Lesung aus dem Hebräerbrief ist geradezu sprichwörtlich geworden: „Wen der Herr liebt, den züchtigt er.“ Bei vielen ruft sie Empörung hervor, denn viel zu oft wurde sie missbraucht: als Erziehungsmittel oder als billiger Trost.
  • Der Libanon – in der Bibel steht das Gebirge, das der heutigen Republik den Namen gab, für Schönheit und Pracht. Er ist auch die Heimat von Rana Alnasir-Boulos. Die Katholikin aus Langenhagen möchte eine Pilgerreise organisieren. Dazu ruft auch Papst Franziskus auf.
  • Die letzen beiden Augustiner haben das Untereichsfeld verlassen
    Die letzten beiden Augustiner haben das Untereichsfeld verlassen. Was mit dem Kloster in Germershausen passiert, ist noch offen.
  • Gebetsschule
    Nichts soll der Mönch dem Gebet vorziehen, schreibt Ordensgründer Benedikt in seiner Regel. Wenn die Glocke läutet, hat er alles liegen zu lassen. Und auch außerhalb der Klöster findet das Stundengebet – „der kleine Gottesdienst für zwischendurch“ – neue Freunde. Zum Beispiel in einem ökumenischen Verein.
  • Anfrage
    Gab es vor der Taufe Jesu im Judentum schon eine Taufe? Waren Johannes und Jesus, die Juden waren, beschnitten? R. S., 07646 Stadtroda
  • Anfrage
    Zum Fest Mariä Himmelfahrt werden oft Kräutersträuße gebunden. Woher kommt dieser Brauch? Was gehört in einen Kräuterstrauß hinein? Eva Maria Balzer, Hamburg
  • Der Prophet Jeremia
    Der Mann „lähmt die Hände der Krieger“. Er „sucht nicht Heil für dieses Volk, sondern Unheil“. Also soll Jeremia sterben, hören wir in der alttestamentlichen Lesung dieses Sonntags. Was hat Jeremia verbrochen? Wer ist er überhaupt?
  • Pfarrer Joseph Müller, Pfarrer Christoph Hackethal und Pater Friedrich Lorenz
    Am Sonntag, 25. August, um 10 Uhr, feiert Bischof Dr. Heiner Wilmer im Hildesheimer Mariendom eine heilige Messe für die Pfarrer Joseph Müller und Christoph Hackethal sowie für den Oblatenpater Friedrich Lorenz.