08.08.2018

Was ist los im Bistum Hildesheim?

Termine aus der KiZ Nr. 32

Mit dem Fahrrad Orgeln besuchen
Gleichen. Eine ökumenische Orgelradtour startet am Sonntag, 12. August, um 14 Uhr in der evangelisch-lutherischen Kirche in Benniehausen (Gelliehäuser Straße 10) und führt über die katholische Kapelle in Rittmarshausen zur evangelisch-reformierten Kirche nach Etzenborn. In den Gotteshäusern erklingt für die Radfahrer Orgelmusik.

Ökumenischer Konzertspaziergang
Langenhagen. Am Sonntag, 12. August um 17 Uhr startet ein ökumenischer Konzertspaziergang in der katholischen Liebfrauenkirche (Karl-Kellner-Str. 67). Bei trockenem Wetter spazieren Konzertbesucher und Musiker für den zweiten Teil des Konzerts zur evangelischen Elisabethkirche. Die Fortsetzung dort beginnt gegen 18 Uhr. Eintritt frei.

Abrahams-Religionen feiern gemeinsam
Göttingen. Der „Runde Tisch Abrahams“ feiert am Sonntag, 12. August, ab 15.30 Uhr im Städtischen Museum (Ritter­plan 7) ein Fest der drei abrahamitischen Religio­nen: Judentum, Christentum und Islam.

Lateinischer Gottesdienst mit Kräuterweihe
Braunschweig. In Sankt Aegidien wird am Fest Mariä Himmelfahrt (15. August) um 18 Uhr eine heilige Messe in lateinischer Sprache mit traditioneller Kräuterweihe gefeiert.

Maria Himmelfahrt auf dem Höherberg
Wollbrandshausen. Ein Festamt mit Kräuterweihe und anschließender Lichterprozession zu Ehren der Gottesmutter wird am Mittwoch, 15. August, um 19.30 Uhr auf dem Höherberg gefeiert.

Literarischer Klavierabend
Göttingen. Zu einem literarischen Klavierabend mit dem „Cantaton Theater Erbach“ lädt die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Göttingen am Donnerstag, 16. August, 20 Uhr, in den Gemeindesaal St. Johannis (Johanniskirchhof 2) ein. Das Motto lautet: „Mendelssohn und Bach: Eine musikalische Wahlverwandtschaft“. Neben Speisen aus den jeweiligen Traditionen und einem interreligiösen Quiz musiziert die Gruppe „Lean On Me“ unter Leitung von Rüdiger Brunkhorst.

Bei diesem Chor sind alle willkommen
Duderstadt. Der „Everybody Welcome“-Chor trifft sich zu „Begegnung, Chor und Musik für Menschen aller Nationen und Kulturen“ am Freitag, 17. August, 18 Uhr, im Haus St. Georg (Kardinal-Kopp-Str. 31).

Ökumenischer Pilgerweg
Braunschweig. Zu einem ökumenischen Pilgerweg laden die katholische St. Cyriakus- und die evangelisch-lutherische Emmaus-Gemeinde am 18. August um 9.45 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Emmaus-Kirche (Muldenweg 5).